" Dancing Beauty " Jens Düppe

Sonntag, den 27. August 2017 um 07:49 Uhr Joachim Holzt-Edelhagen
Drucken

" Dancing Beauty "   Jens Düppe

Musik bedeutet Freiheit ! Zu verstehen , dass Dinge nicht vorbestimmt sind , sondern schlicht alles möglich ist . schafft einen Raum für Chancen , welcher unerschöpflich scheint.   Ein Grundsatz  , der einen der größten Musikpioniere des vergangenen Jahrhunderts  stets begleitet hat . "  ..  . befreien wir uns von dem Zwang ,das Beste aussuchen zu wollen  . Damit sind unsere Möglichkeiten unbegrenzt , alles wird interessant ."  .. John Cage.  Jens Düppe hat diese philosophischen Statements , die Cage zu seiner eigenen Musik formulierte ,in seinen Bann gezogen und als Grundlage für einen kreativen Entstehungsprozess benutzt. Wohl ganz im Sinne von Cage hat sich der Kölner Schlagzeuger frei von Gengrenzen und musikalischen Schranken von diesem Zitaten leiten lassen. Besonders zeigt sich das Potential in dem Song " Dancing Plastic Bag "  - ein Stück Musik , gespielt mit Hilfe  von zwei Plastiktüten.   . Mit Frederik Köster -( Trompete " -Lars Duppler ( Piano )  Christian  Ramond ( Bass ) erklingen Titel wie " Everything We Do Is Music  oder " This Is Not The End "  mit der sie am  17.09  -QQTEC , Hilden auf Tournee Genen   über Stuttgart / Köln /   und diverse Städte bis Nov.2017   u. 2018    Bestellung der CD unter  www.siffling-productions.com www.personality-records.com und Informationen - auch zur  Tournee   www.jensdueppe.de