" Hybrid "

Donnerstag, den 16. November 2017 um 09:34 Uhr Joachim Holzt-Edelhagen
Drucken

" Hybrid "

Der in New York lebende Saxophonist Jure Puki und der kroatische Pianist Matija Dedic präsentieren " Hybrid "   mit dem Bassisten Mett Brewer u. Drummer Jonathan Blake . Über gesamte 67 Minuten erlebt der Hörer aus schließlich Originalen  mit feurigen  , improvisierten Geist durch das Quartett . Ihr Respekt für Musik überträgt die Musik in einen spontanen  , zeitgenössischen Kontext , der auch Elemente des Free Jazz mit einbezieht.  Schneller Swing  bei dem Titel " Hybrid " zum weitreisenden  " Where Are You Coming From  And Where Are You Going "   über harmonische rhythmische Figuren  bei " Sequence ll "  . Alle Titel voller Elan und Vitalität .  Spezial Gast Melissa Aldana (ts ) widmet sich den Klangwellen von Ornette Colemans in " Lonely Woman " . Musik als Bilder , so stellt sich Jure Puki seine Musik vor und will beim Hörer auf tiefe Gedanken kommen  mit besonderen Momenten , was ihm gelungen ist.   Infos unter de-de.facebook.com/jurepukisax/   u. über www.uk-musikpromotion.de Bestellung über www.whirlwindrecordings.com