" Interfercences "

Mittwoch, den 24. Januar 2018 um 09:25 Uhr Joachim Holzt-Edelhagen
Drucken

" Interferences "

Es ist das  erste Gemeinschaftswerk  von Robin Schaller und Roman Leykam .mit eigenwilligen Rhythmusverständnis   . Ein facettenreiches Album ,  mit zwei elektronischen Gitarren.  Klangmodulationen , die mitunter sperrig oder spröde ,dann wieder spannungsgeladen und harmonisch Improvisierte , nie voraussehbare Musik  spielen. Der Hörer  wird durch die Musik belohnt , die  voller Spannung ist.   Bestellung u. weitere CDs   unter  www.frank-mark-arts.com