" Cosmic Playground " Chris Gall Trio

Sonntag, den 04. Februar 2018 um 09:28 Uhr Joachim Holzt-Edelhagen
Drucken

" Cosmic Playground " Chris Gall Trio

Offen und verspielt und grenzenloser Jazz  , präsentiert das Trio . Chris Gall ( Pianist ) hat sich dem Jazz verschrieben und erzählt ruchlose Heiterkeit , zuweilen kommen sie etwas bizarr um die Ecke ,dann und wann aber auch in großer Klarheit.Solch ein narratives Spiel auf 88 Tasten ist höchst selten, es kommt hauptsächlich im Jazz zum Tragen. Mit dem Bassisten  Henning Sieverts u. seinem jüngeren Bruder Peter Sieverts  am Schlagzeug gelingt dem Pianisten Chris Gall ein besonderes Album .    Bestellung u. Informationen unter    www.gml.de und   Tourdaten unter   www.chrisgallmusic.com